www.ClickEXE.de Click.EXE - In 5 Minuten zum eigenen Programm!
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
30758 Posts & 5474 Themen in 33 Foren
Benutzername/Passwort:
  Login speichern
Forenübersicht » Suchergebnisse

387 Treffer - Neue Suche
Seiten (20): (1) 2 3 weiter >
Autor Beitrag
Beitrag im Thema: Schonender Stundengong mit Timer-PI?
sam.higgins ist offline sam.higgins  
Schonender Stundengong mit Timer-PI?
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu cXler,
ja ja ich bin selten im Forum unterwegs. Das ist in dem Fall aber positiv zu werten; die Programme laufen, ich hab keine Probleme und somit auch keine Fragen = Alles ist gut. ;-)

Nun will ich in ein Programm eine peinlich-simple Funktion einbauen; nämlich in ein Multifunktionsdings, das eben auch zur vollen Stunde einen Gong ertönen lässt. Hab ich früher schon mit Warte-Befehlen gemacht, aber nun steht mir das nicht sinnvoll zur Verfügung, weil schon andere Warte-Ereignisse ablaufen. Zudem ist das nicht immer so 100%ig exakt und vermutlich auch CPU-belastend vielleicht?

Also wollte ich das mit dem Timer machen. Da habe ich auch öfter schon probiert und nie damit was zustande gebracht. Nehmts mir nicht krumm, aber zum Timer die Doku und das Bsp.-Skript finde ich da echt nicht hilfreich.

Lang ausgeführt; kurze Hilfe gesucht ... wie bastle ich mir mit dem Timer nun zuverlässig den Stundengong, der also exakt zu jeder vollen Stunde ertönt, solange das Programm eben am laufen ist? Mag mir da jemand die passenden Zeilen schreiben?

Schon mal Dankeschön für hoffentlich eventuelle Hilfe und bis denne.
eingetragen am 06.03.2016 - 20:58
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Kann cX nicht neu installieren
sam.higgins ist offline sam.higgins  
RE:
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu,
Nein, es handelt sich um die 4.0.7.3 Final. :-(
eingetragen am 07.08.2014 - 18:58
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Kann cX nicht neu installieren
sam.higgins ist offline sam.higgins  
Kann cX nicht neu installieren
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu cXler,
ich hab ja immer wieder Bammel vor neuer Installation von cX, weil ich da immer auf Hürden stoße. Nun war es wieder soweit; Gewitter, PC zerstört, alles neu unter Windows 7 64Bit. cX3 ließ sich installieren. cX4 kommt ja auch gleich mit der Info bezügl. Lizenz und das die Testversion abgelaufen sein. Ich kann tun, was ich will, cX4 reagiert sofort nach Start mit dieser Meldung dann nicht mehr. Ich habe schon mit Komp.-Einstellungen experimentiert (zB. auf XP SP3 reduziert und mit Adminrechten starten etc.), aber das brachte nichts. Der Rechner und das System sind jungfräulich. Habt Ihr guten Rat für mich, was ich noch versuchen könnte, mein geliebtes cX wieder ans Laufen zu bekommen?
eingetragen am 05.08.2014 - 19:57
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Notebook Touchpad mit cX deaktivieren
sam.higgins ist offline sam.higgins  
Notebook Touchpad mit cX deaktivieren
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu cXler,

ich stoße immer wieder auf blinde Anwender, die an ihren Notebooks das Touchpad zwingend deaktivieren müssen. Sie benötigen es ja nicht und beim Tippen kommen sie dann wohl zuoft drauf und dann springt der Fokus komplett woanders unkontrolliert hin und der Anwender muss mit der Tastatur erst wieder dort hin navigieren, wo er zuletzt war. Ich hatte es schon versucht, den Mauspfeil einfach aus dem Bildschirm zu holen und bei jeder Bewegung neu. Beim drüberwischen des Touchpads hilft das aber nicht, weil die eine Sekunde völlig genügt, um den Mauspfeil quer übers Bild zu jagen, bevor er wieder heraus gefangen wird.

Man kann ja in cX die Eingabegeräte sperren, aber leider ja nur Maus UND Tastatur :-( Ich brauche etwas Wirkungsvolles, um den Mauspfeil zuverlässiig entweder zu deaktivieren oder aber wirklich aus dem Bildschirm zu holen, so dass er nicht versehentlich irgend etwas fokusieren kann. Hat da jemand eine Idee, was man noch probieren könnte?
eingetragen am 14.02.2014 - 13:52
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Euch allen einen fröhlichen Osterhasen!
sam.higgins ist offline sam.higgins  
Euch allen einen fröhlichen Osterhasen!
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu cXler, ob nun Anwender oder Macher,
ich wünsche Allen, die in welcher Form auch immer mit cX zutun haben einen fröhlichen Osterhasen und bedanke mich gleichfalls mal für cX und die Unterstützung und Hilfe, die ich immer wieder erfahren darf. Muss man hier im Forum ja auch mal los werden dürfen, sonst sieht es so aus, als wäre man nur am nörgeln, wenn man mal ein Problem hat und das verzerrt die Realität doch sehr ;-)
eingetragen am 30.03.2013 - 19:54
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Wer kann mir bitte mal eine alte Setupdatei des Internet-Plugins geben?
sam.higgins ist offline sam.higgins  
RE: RE: Wer kann mir bitte mal eine alte Setupdatei des Internet-Plugins geben?
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Hi PROEXE,

noch mal an dieser Stelle Danke für die Vorgängerversion. Ich konnte mein Problem jetzt allerdings sogar lösen, indem ich eine EXE über den Setup-Assistenten bastel und die Ressourcen noch mal zufuß einbaue. Das bläht zwar die EXE auf, scheint dann aber zu funktionieren und ich muss es ja nur bei den Programmen so machen, die eben das Internet-Plugin mit drin haben. Ich will auch noch mal testen, ob neue Beta das Problem in den Griff bekommt.
eingetragen am 30.03.2013 - 19:48
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Wer kann mir bitte mal eine alte Setupdatei des Internet-Plugins geben?
sam.higgins ist offline sam.higgins  
Wer kann mir bitte mal eine alte Setupdatei des Internet-Plugins geben?
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu cXler,
da ich mit meinem Latein und schlimmer noch, mit einigen Programmen nicht weiter komme, da ich das Problem mit aktuellem Internet-Plugin nicht los werde (erwähnte ich vor Monaten an anderer Forenstelle), hoffe ich auf mitleidige Hilfe eines netten cXlers. Ich hatte die Problematik mit der Vor- und oder aber Vor-Vorgängerversion des Internet-Plugins nicht. Da ich mit älterem Funktionsumfang bereits weiter käme, benötige ich einfach nur 1-2-3 ältere Versionen der Setupdatei dieses PlugIns. Ich Depp hab mir alte Setupdateien leider nie gespeichert :-( Einfach per Mail an mail(at)cordhagen.de oder über ne Dropbox oder was auch immer. Wenn jemand ein PayPalkonto hat, würde ich dafür sogar ein Trinkgeld springen lassen, damit ich hier endlich weiter machen kann an einigen Programmen, die mit dem Plugin arbeiten und Die ich mit aktuelle PI-Version leider nicht weiter geben kann. Bitte helft mir!
eingetragen am 27.03.2013 - 21:20
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Meine Lizenzen sichern und übertragen
sam.higgins ist offline sam.higgins  
RE:
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu cXler,

nur dass das klar gestellt ist, das Problem mit der Registrierung auf neuem Rechner ist gelöst und war wieder ganz simpel. Wie so oft saß es vor dem Monitor. Ich beachtete die vorausgefüllte Produktnummer nicht weiter und konzentrierte mich einzig auf meine Lizenzdaten. Voreingestellt ist aber cX Standard. Also bei Pro und Premium auch auf die ersten zwei schon eingetragenen Zahlen achten. Ein Dankeschön auch noch mal an Tom und Stefan, der durch meinen Screenshot gemailt natürlich sofort erkannte, wo der Hase im Pfeffer steckte.
eingetragen am 12.11.2012 - 20:54
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Hallo ... jemand zuhause? ;-)
sam.higgins ist offline sam.higgins  
RE: RE:
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu cXler,

nur dass das klar gestellt ist, das Problem mit der Registrierung auf neuem Rechner ist gelöst und war wieder ganz simpel. Wie so oft saß es vor dem Monitor. Ich beachtete die vorausgefüllte Produktnummer nicht weiter und konzentrierte mich einzig auf meine Lizenzdaten. Voreingestellt ist aber cX Standard. Also bei Pro und Premium auch auf die ersten zwei schon eingetragenen Zahlen achten. Ein Dankeschön auch noch mal an Tom und Stefan, der durch meinen Screenshot gemailt natürlich sofort erkannte, wo der Hase im Pfeffer steckte.
eingetragen am 12.11.2012 - 20:53
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Hallo ... jemand zuhause? ;-)
sam.higgins ist offline sam.higgins  
RE:
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu Tom,

Du weisst doch, dass ich mit dem Schuh "kostenfrei" eh nix anfangen kann. Ich nutze hier zB. auch Software, wo deren Entwickler jedes Jahr mindestens einen Versionssprung machen und sich Den auch bezahlen lassen - von Bestandskunden zum halben Preis. Icxh finde das völlig legitim und fair. Vielleicht könntet Ihr im Team über eine Art geringkostendes Pflegeabo nachdenken, einfach damit Ihr da neben den Einmalverkäufern einfach noch etwas Münzgeld zusätzlich als stabilisierende Basis herein bekommt. Ich bin doch nicht der Einzige, der 2 Euro monatlich für die Pflege voin cX zusätzlich ausgeben würde, oder doch?

Zur Virenfehlwarnung; zumindest hier ist das Problem zumindest derzeir quasi völlig vom Tisch. Ich arbeite mit Avast und auf anderen Maschinen mit MSE - Beide hatten vorher massive Probleme. Auch ich habe beide Hersteller mehrfach mit Logs versorgt und Bitte, da endlich was gegen zu tun. Ich bilde mir nicht ein, dass Du oder ich der Grund waren, aber zumindest für mich kann ich grünes Licht geben. Bei beiden Virenscannern kamen mit den letzten Updates Verbesserungen bis hin zum Nullproblem. Auch von Usern meiner Programme habe ich jetzt länger nichts mehr gehört diesbezüglich.

Die Startseite von ClickEXE ist _ein_ kleiner Text. Ich kenne das Problem, dass man das immer vor sich her schiebt, einfach weil es wenig wichtig ist, aber wenn Neulinge sich für cX interessieren, was bekommen sie dann zu allererst zu sehen? Richtig, die Webseite und wenn Diese vermittelt "Hier hat sich seit vielen Monaten kein Mensch blicken lassen", könntev das schlimmstenfalls Vertrauen in cX im Keim ersticken. Sauschade! Abhilfe; einfach keine Zeitabhängigen Texte verwenden. Keine Osteraktion im Winter, keine Weihnachtsschnäppchen im Juni, kein Aschermittwoch im November. _Gerade_ weil Ihr Euch auf Neulizenzierungen versteift, um Geld in die Kasse zu bekommen, ist der Ersteindruck nicht unwichtig. Was nützt mir als Alt-User kostenlose cX-Pflege, wenn Neulizenzen ggf. abebben und das Belohnungssystem Eurer Arbeit dadurch Schaden nimmt? Was hab ich von meinem gesparten Münzgeld, wenn irgendwann vielleicht der Ansporn fehlt?

Das was der User bzw. Neuinteressent zu sehen bekommt, ist nun mal leider das, was hier auf den Webseiten zu sehen ist - was im Hintergrund gearbeitet wird, bekommt er nicht mit. Und wenn das alles den Eindruck vermittelt, in der Zeit über Monate hinweg stecken zu bleiben, ist das nicht gut für cX. Berichtet notfalls von den Taten, mit Stolz und prahlt und protzt mit jedem veränderten Pixel - tun die Dicken ja auch ;-)
eingetragen am 09.11.2012 - 23:28
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Meine Lizenzen sichern und übertragen
sam.higgins ist offline sam.higgins  
RE:
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu Tom,

ich hab nix rückgängig zu machen. Deswegen fragte ich ja erst hier, obs Möglichkeiten gibt ;-) Dh. ich hab also; erst alles an cX-Zeugs direkt von der Webseite geladen und installiert und wollte im Anschluss meinen Lizenzkram von Hand eintragen und genau das nimmt er nicht an und sagt mir, dass die Lizenz für dieses Produkt ungültig sei. Mit Win7-64Bit wird es sicher nix zu tun haben, oder? Adminrechte bestehen ebenso.

Was Dein Tool betrifft, meinst Du das Ding, wo Du mir mal testhalber nen Link fürs iPhone gabst? Damit wusste ich leidfer nix anzufangen und dachte, dass es nur ein erster Eindruck Deines Projektes sein sollte, wie man so etwas hin basteln könnte. Dass man damit irgend etwas produktiv hätte tun können, erschloss sich mir damals gar nicht, sorry. Du sprichst nun aber von etwas auf Deinem USB-Stick. Gesetzt den Fall, dass es nix Topgeheimnis nur zur VIP-Nutzung gedacht ist, magst Du mir damit aushelfen, dass ich ewben vielleicht doch noch mal meine Lizenzen nun irgendwie auf neue Maschine gerettet bekomme? Btw. weisst Du ja; es gibt keinen wirksamen Klauschutz jeglicher Software. Je raffinierter der Schutz, desto mehr Umstände für die wohl gesinnten Nutzer. Ich hab noch nicht geschaut, aber ich wette, auch zu cX findet man genug Unschönes, damit Menschen sich die paar Euro für eine Lizenz auch noch sparen können :-( Manche scheinen das als Sport zu betreiben und selbst bei 79-Cent-Apps auf mobilen Gurken noch kriminelle Energien entwickeln zu können. Kopierschutz in allen Ehren, aber nicht selten bestraft man Die, die es gar nicht treffen soll. cX geht doch zB. eh online für Updates etc. Macht doch einfach eine anonymisierte Aktivierung bei _euch_ auf den Servern und wer zB. 2 oder 3 unterschiedliche Rechner schon aktiviert hat, muss erst wieder einen Älteren unregistrieren. Und was der User an PlugIns etc. nutzen darf, schaltet Ihr ihm frei. So mache ich das mit einigen Programmen hier. Der User hat nicht mehr zutun, als seine Mailadresse einzugeben. Versucht er den zweiten oder dritten Rechner zu aktivieren, muss er erst einen älteren Aktivierten raus werfen. So kann der Anbieter etwas besser schaun, was der User da nutzen darf und der User hat keine Registrierungsarbeit. Ich hab mir das auch nur bei Napster uznd Co so abgeschaut lachend

Wie dem auch sei, was könnte ich nun noch versuchen, um mein cX auf neuer Kiste ans Laufen zu bringen?

Schönes WE noch.
eingetragen am 09.11.2012 - 21:55
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Hallo ... jemand zuhause? ;-)
sam.higgins ist offline sam.higgins  
Hallo ... jemand zuhause? ;-)
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu cXler,

ich möchte mal vorsichtig bescheiden anfragen, ob im Forum noch jemand mit liest und es überhaupt im Hintergrund noch mit cX weiter geht? Ihr müsst zugeben, dass man, wenn man auf der Homepage immer noch mit "Am Aschermittwoch ist alles vorbei?" begrüßt wird und die letzte Neuigkeit der Sommerurlaub ist, schon auf seltsame Gedanken kommen könnte ... ;-) Ganz davon zu schweigen, dass mein Hilfeschrei ungewohnt vollkommen im Nirvana verhallt ... ich kann cX nicht auf neuem Rechner registrieren und somit nicht nutzen. Woran dies liegen könnte, kann ich mir ohne Hilfe leider nicht erklären. Wenn nichts Neues mehr dazu kommt oder passiert, hab ich dafür Verständnis, weil Arbeit wirtschaftlich sein muss, aber ich würde doch zumindest mit aktuellem Stand gern weiterhin arbeiten können. Geringe Auskunft, wie ich meine Registrierungen auf neuen Rechner bekommen könnte, würden mir ja schon dicke reichen. Also, "ist noch jemand zuhause"? Und damit Ihr mein Flehen nicht als Gemecker wahrnehmt; wenn ich was helfen kann, dann lasst es miczh wissen. Ich stehe nach wie vor vollständig hinter cX und bin gern bereit zu unterstützen, wenn Euch was einfällt, wie ich das kann.
eingetragen am 09.11.2012 - 20:45
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Meine Lizenzen sichern und übertragen
sam.higgins ist offline sam.higgins  
RE: Meine Lizenzen sichern und übertragen
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Ich hab mich eben mal an die cX4-Reg machen wollen. Neuere Kiste mit i7-CPU und Windows 7 Ultimate 64Bit. Also das bloße Kopieren meines Schlüssels aus der Mail oder Kopieren des Mailinhaltes klappt schon mal gar nicht - da wird deswegen nix in die Reg-Abfrage eingetragen automatisch. Und zufuß eingetragen bekomme ich auch nur, dass meine Lizenz für dieses Produkt ungültig sei :-( Eine andere Lizenz habe ich aber nun mal nicht. Wie bekomme ich nun cX auf neuem Rechner ans Laufen? Ich hab ja immer noch das Problem mit dem Internet-Plugin (User bekommt in jedem Fall Fehlermeldung) und wollte es nun mal mit EXE-Erstellung auf anderer Maschine probieren und jetzt bekomm ich dort nicht mal die Registrierung in den Griff. Hoffentlich kann mir jemand sagen, wo ich Dateien einfach kopieren kann, dass das wieder läuft. Hilfe lachend
eingetragen am 07.11.2012 - 22:15
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Meine Lizenzen sichern und übertragen
sam.higgins ist offline sam.higgins  
Meine Lizenzen sichern und übertragen
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu,

mir war so, als hätte ich schon mal ähnliches gefragt, aber egal ...

Ich möchte gern von meinen installierten CX 2/3/4 samt PlugIns die Lizenzen heraus kopieren. Einerseits, um sie mal als Dateien zu sichern und wichtiger, um sie auf anderen neueren Rechnern zum Einsatz zu bringen. Zum Einen möchte ich mir dadurch erneute Eingabe ersparen (was ja nicht gerade wenig wäre, da ich ja alles um cX habe, was man haben kann und auch gern alle unterschiedliche Versionen nutzen würde, bspw. um bei Kleinkram möglichst kleine EXEs zu bekommen). Zum Anderen noch wichtiger; bei den alten cX kann ich diese doofe Sicherheitsabfrage nicht lesen (Sehbehinderung) und bekomme somit keine Chance, bspw. mein cX3 zum Laufen zu bekommen.

Also, irgendwo muss sich cX das alles ja merken und egal ob nun INIs oder Registry, genau das möchte ich mir gern auslesen und kopieren können. Was müsste ich dazu im Falle cX2, cX3, cX4 und aller PlugIns also tun?
eingetragen am 07.11.2012 - 21:52
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Wie kompliziert ist PDF?
sam.higgins ist offline sam.higgins  
Wie kompliziert ist PDF?
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu cXler,

vielleicht könnt Ihr mir mal ne Blase zerplatzen lassen ;-) Und zwar - wir sind ja ISP - und da wäre es doch eine tolle Sache, mit CoolMonkeys weltgenialem E-Mailplugin automatisiert die Rechnungen raus zu feuern. Hab ich sowieso vor. Geplant ist einfach als Text- oder HTML-Rechnung, aber wirklich "schick" wäre natürlich per PDF. Nun kommt aber nicht mit PDF-Druckertreibern oder sowas - Die wandeln lediglich als eine Grafik um. Wir sind aber ISP spezialisiert auf Sehbehinderte und Blinde und müssen die Rechnungen mit Hilfsmitteln auslesbar verschicken.

Mal ne Einschätzung von Euch cX-Machern; wie stuft Ihr eine Chance ein, dass es mal ein cX-Plugin zur Erzeugung von PDF geben könnte, so ähnlich wie jetzt schon das RTF-Plugin? Ist PDF viel zu komplex und somit das Ganze eh untragbar, oder habt Ihr vielleicht sogar selbst schon mal drüber nachgedacht?
eingetragen am 18.07.2012 - 18:52
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Netzwerk-Plugin nicht in der EXE?
sam.higgins ist offline sam.higgins  
RE:
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu,
na ich hätte ja schwören können, es auch schon auf diese Weise probiert zu haben. Aber natürlich hat es so jetzt geklappt. Vielen Dank für den Tipp!
eingetragen am 14.06.2012 - 19:11
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Mitten im Wort Zeilenumbrüche
sam.higgins ist offline sam.higgins  
Mitten im Wort Zeilenumbrüche
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu cXler,

ich habe beim Versand mit dem PlugIn leider das Problem, dass nicht nur mitten im Satz Zeilenumbrüche in der Mail auftauchen, sondern sogar mitten im Wort. Kann ich irgendwo daran etwas ändern oder gibts Tipps, um diesen Effekt zu vermeiden?
eingetragen am 12.06.2012 - 16:52
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Netzwerk-Plugin nicht in der EXE?
sam.higgins ist offline sam.higgins  
Netzwerk-Plugin nicht in der EXE?
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu cXler,
der Tradition folgend, dass sich zufriedene Anwender nur melden, wenn was nicht geht ... ;-)

Mir hätte es viel früher auffallen müssen, weil ein paar Programme bei mir funktionierten und beim Anwender dann nicht richtig und zwar alles das, was mit Netzwerk zu tun hat, wie IP- und MAC-Adressen anzeigen usw. Mir ist dann auch aufgefallen, dass in der Inkludierung in die EXE zwar andere PlugIns aufgelistet stehen, aber nicht das Netzwerkplugin. Ich gehe daher davon aus, dass es nicht in die EXE geht und dann eben der Funktionsanteil in meinen Programmen beim Anwender fehlt. Fragt sich jetzt nur 1. warum? und 2. noch wichtiger, was kann ich tun? Außer alles komplett neu zu installieren (cX und das Netzwerkplugin neu drüber installieren habe ich schon erfolglos versucht).

Btw. vielleicht als Idee; es wäre echt sehr hilfreich und komfortabel, wenn es etwas gäbe, wo Eure treusten Anwender, die sowieso jedes Byte von Euch sofort zwanghaft kaufen müssen, _alles_ schön einfach in einem Rutsch installieren und aktivieren könnten. Wenn Ihr da ne Idee findet, wie man das machen könnte, wäre das echt mal revolutionär ;-)
eingetragen am 12.06.2012 - 16:48
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Textposition am oberen Rand
sam.higgins ist offline sam.higgins  
RE:
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu,
funktioniert zwar soweit erstmal. Aber was hat es mit der ganzen WinMessage auf sich? Damit habe ich noch nicht wirklich gearbeitet und so irritiert mich das jetzt eher, als dass ich nachvollziehen kann, was da passiert. Wichtig ist halt, dass es unabhängig immer klappt, egal wie groß das Anzeigeelement ist und in welchem Schriftgrad etc. der Anwender die Textanzeige gerade hat. Ich fummel mich da noch mal mehr rein, wenn mehr Zeit ist. Schon mal Danke!
eingetragen am 12.03.2012 - 20:10
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Router Einstellungen
sam.higgins ist offline sam.higgins  
RE:
449 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Huhu,
einfach das Element anklicken:
[Browser.Dokument.Formular(0).Element(NAME).Klick]: '1'
(Der Wert 1 ist glaub ich egal).
eingetragen am 11.03.2012 - 20:52
nach weiteren Posts von sam.higgins suchen sam.higgins`s Profil ansehen sam.higgins eine E-Mail senden sam.higgins eine Kurznachricht senden sam.higgins`s Homepage besuchen sam.higgins zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Seiten (20): (1) 2 3 weiter >
Signaturen anzeigen - Als Themen anzeigen

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 255 Gäste online. Neuester Benutzer: dj.basic
Registrierte Benutzer online: Siebald, Grisu
aktive Themen der letzten 48 Stunden - Top-User
0
0

www.ClickEXE.de © 2020
Seite in 0.59212 sec generiert