www.ClickEXE.de Click.EXE - In 5 Minuten zum eigenen Programm!
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
30790 Posts & 5480 Themen in 34 Foren
Benutzername/Passwort:
  Login speichern
Forenübersicht » Click.EXE - für Fortgeschrittene » Suche: Ansätze und Teile für Musikeditor

vorheriges Thema   nächstes Thema
15 Posts in diesem Thema (offen)
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
cmedia ist offline cmedia  
Einführung in das Thema
230 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
cmedia`s alternatives Ego
Hallo cXler,

lange habe ich keine cX-bezogenen Fragen mehr gestellt. Heute möchte ich aber euer Denken auf die Probe stellenzwinkern ...

Nun zum Thema:
Ich habe mich durch Nero Waveeditor dazu bewegen lassen, einen eigenen Musikeditor zu basteln.
Wäre das realisierbar?
Hat jemand Ansätze oder Tipps für so etwas?

Hier eine Liste, was ich drin gern haben würde:
- Editieren von WAV, MP3, WMA (also bereits in cX enthaltenes)
- Optional: Editieren von MP4, AAC, MIDI, ...
- Ein Spektrum (ihr wisst hoffentlich, was ich meinezwinkern )
- Natürlich Speicherung
- Einbau von Effekten

Ich weiß, meine Ansprüche sind hoch, wäre es vielleicht aber möglich, einen Code für zumindest EINE der Punkte oben zu machen?

Danke im Voraus
cmedia


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von cmedia am 05.04.2008 - 08:54.
Beitrag vom 05.04.2008 - 08:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von cmedia suchen cmedia`s Profil ansehen cmedia eine Kurznachricht senden cmedia zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
cmedia ist offline cmedia  
RE: Einführung in das Thema
230 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
cmedia`s alternatives Ego
Ich möchte nicht quengeln, da jetzt alle Augen auf cX4 gerichtet sind lachend, aber trotzdem. Habt ihr ein paar Ansätze für oben?

cmedia
Beitrag vom 10.04.2008 - 16:33
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von cmedia suchen cmedia`s Profil ansehen cmedia eine Kurznachricht senden cmedia zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
manunidi ist offline manunidi  
1571 Beiträge - Forenelite
manunidi`s alternatives Ego
Natürlich kannst du sowas programmieren, nur kommst du hier um den einsatz von externen tools nicht rum!

Eine dll mit entsprechenden Funktionen sollte dir helfen!
Beitrag vom 10.04.2008 - 19:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von manunidi suchen manunidi`s Profil ansehen manunidi eine Kurznachricht senden manunidi zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
cmedia ist offline cmedia  
RE:
230 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
cmedia`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von manunidi

Natürlich kannst du sowas programmieren, nur kommst du hier um den einsatz von externen tools nicht rum!

Eine dll mit entsprechenden Funktionen sollte dir helfen!



Das hab ich mir auch schon gedacht. Vielleicht gibt es so eine passende DLL im Internet? Wisst ihr vielleicht wo? Ich versuch
es derweil mal mit Google.

cmedia


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von cmedia am 10.04.2008 - 19:46.
Beitrag vom 10.04.2008 - 19:22
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von cmedia suchen cmedia`s Profil ansehen cmedia eine Kurznachricht senden cmedia zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
JoDi ist offline JoDi  
904 Beiträge - click.EXE - Fastguru
JoDi`s alternatives Ego
Hallo, schau dir mal AUDACITY an.
Vielleicht kann dir das helfen.
Da Soundanwendungen doch recht ressourcenhungrig sind, bin ich gespannt ob CX da mit der erforderlichen Geschwindigkeit mithalten kann.

MBG,
joe
Beitrag vom 10.04.2008 - 23:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von JoDi suchen JoDi`s Profil ansehen JoDi eine Kurznachricht senden JoDi zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
cmedia ist offline cmedia  
230 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
cmedia`s alternatives Ego
Super! Dazu noch Open Source. Werde ich demnächst mal downloaden; bin ja grad wieder per Nintendo DS im Internet. Aber sowie sich Audacity beschreibt, ist das bestimmt eine gute Lösung. Danke JoDi!

cmedia


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von cmedia am 11.04.2008 - 18:19.
Beitrag vom 11.04.2008 - 18:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von cmedia suchen cmedia`s Profil ansehen cmedia eine Kurznachricht senden cmedia zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
cmedia ist offline cmedia  
Themenicon   
230 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
cmedia`s alternatives Ego
Leider ist es mir nicht gelungen, Audacity zu holen. Dauern sagt mein Browser etwas von einer "Zeitüberschreitung". Ich werde mal weiter suchen. Melde mich möglichst bald wieder.

cmedia
Beitrag vom 14.04.2008 - 18:29
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von cmedia suchen cmedia`s Profil ansehen cmedia eine Kurznachricht senden cmedia zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Wolfram ist offline Wolfram  
click.EXE Team
1084 Beiträge - click.EXE - Guru
Hallo cmedia,

bitte zukünftig nur Beiträge posten, die auch Anderen weiterhelfen, ja.

Danke
Gruß Wolfram
Beitrag vom 15.04.2008 - 18:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Wolfram suchen Wolfram`s Profil ansehen Wolfram eine E-Mail senden Wolfram eine Kurznachricht senden Wolfram zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
cmedia ist offline cmedia  
230 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
cmedia`s alternatives Ego
So.

Es ist mir nun doch gelungen, Audacity zu holen. Nun habe ich aufgrund der vielfachen Nutzung ID3-Tags auch nach einer solchen DLL gesucht und diesmal auch was gefunden:

AudioGenie bietet als DLL um die 500 Funktionen zum Schreiben von Tags für mp3, mp4, aac, ogg, wma, Lyrics, und und und...
AudioGenie DLL Freeware

cmedia
Beitrag vom 16.04.2008 - 11:59
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von cmedia suchen cmedia`s Profil ansehen cmedia eine Kurznachricht senden cmedia zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
RamsesII ist offline RamsesII  
255 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
Joa, das Audiogenie liest sich ja schon ganz gut, auch ist die Doku ziemlich ausführlich, es müsste nur mal jemand schreiben wie man das über den SystemDLL Aufruf realisiert. Nobbypr ist ja auch schon mal in die Richtung gegangenzwinkern

Grüße,
RamesII
Beitrag vom 17.04.2008 - 14:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von RamsesII suchen RamsesII`s Profil ansehen RamsesII eine Kurznachricht senden RamsesII zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
cmedia ist offline cmedia  
RE:
230 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
cmedia`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von RamsesII

[...] es müsste nur mal jemand schreiben wie man das über den SystemDLL Aufruf realisiert. [...]



Wenn du System.DLLAufruf allgemein meinst:

Setze in [Ergebnis]: '[System.DLLAufruf DLL-Datei; Funktion; Parameter1; Parameter2; ...]'


Ich habe ja schon einmal eine "ID3-Frage" ins Forum gestellt und den Hinweis auf nobbypr's (vom cX-Team ausgezeichnte) Lösung bekommen. Allerdings will ich ja auch so weit gehen, dass ich auch Tags schreiben kann.

Ich verweise nun auf einen meiner oben genannten Punkte: das Spektrum. Etwas, das die "Dezibel" bei der Wiedergabe anzeigt. Gibt es auch hierfür eine Lösung?

CM3DIAzwinkern
Beitrag vom 17.04.2008 - 20:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von cmedia suchen cmedia`s Profil ansehen cmedia eine Kurznachricht senden cmedia zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
RamsesII ist offline RamsesII  
255 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
Ich sehe schon, probiert hast Du das scheinbar nicht - oder ?
Wenn doch kannst Du bestimmt ein konkretes Beispiel liefern. Den Text aus der CX-Hilfe kenne ich nämlich schonzwinkern

Bis zum Punkt Funktion ist auch alles klar, aber wie ist der Syntax der Parameter ? Irgendwie müsste ich ja das MP3 File mit angeben.

Grüße,
RamsesII
Beitrag vom 18.04.2008 - 08:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von RamsesII suchen RamsesII`s Profil ansehen RamsesII eine Kurznachricht senden RamsesII zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
cmedia ist offline cmedia  
230 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
cmedia`s alternatives Ego
Auf jeden Fall braucht man zum Analysieren einer MP3 Folgendes:


Setze in [DateiformatNummer]: '[System.DLLAufruf AudioGenie2.dll;AUDIOAnalyzeFile;\"[Datei]\"]'


Da bekommt man die Nummer des Dateityps.

0 Unbekannt
1 MPEG
2 Windows Media Audio (WMA)
3 Monkey
4 FLAC
5 Wave Audio
6 OGG Vorbis
7 MPP
8 Advanced Audio Coding (AAC)
9 MPEG-4 (MP4)

Sonst weiß ich jedoch nicht, wie man die ID3-Daten aus der DLL rauskitzelt. Die sind kaum über Funktionen abrufbar - denn diese sind Parameter.
Vielleicht funzt das Ganze ja über Externe Funktion (vbScript)...
Beitrag vom 18.04.2008 - 15:18
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von cmedia suchen cmedia`s Profil ansehen cmedia eine Kurznachricht senden cmedia zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
RamsesII ist offline RamsesII  
255 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
Das von Dir genannte Beispiel habe ich schon versucht. Es kommt aber immer 0 raus. Es stellt sich die Frage wir das File als Parameter übergeben werden soll. Also wenn ich schon eine Pro Version von CX habe, mit der ich DLL's ansprechen kann, will ich da eigentlich kein VB-Script dranbauen.

-RamsesII
Beitrag vom 21.04.2008 - 07:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von RamsesII suchen RamsesII`s Profil ansehen RamsesII eine Kurznachricht senden RamsesII zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
cmedia ist offline cmedia  
RE:
230 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
cmedia`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von RamsesII

Es kommt ... immer 0 raus. Es stellt sich die Frage wir das File als Parameter übergeben werden soll. Also wenn ich schon eine Pro Version von CX habe ... will ich da eigentlich kein VB-Script dranbauen ...



Fast gedacht, mein System wäre an der 0 schuld. Dasselbe Problem bei mir unglücklich .
AudioGenie ist wohl nicht ganz geeignet für ClickExe. Blöd. Vielleicht gibt es bald eine Funktion, mit der man Eigenschaften aus DLL rauslesen kann - bezweifle ich aber stark. Denn AudioGenie muss wohl vorher als Objekt in einer Variable stecken, ehe ich was damit anfangen kann, da dort anscheinend ein paar wichtige Werte gespeichert werden...
Beitrag vom 21.04.2008 - 20:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von cmedia suchen cmedia`s Profil ansehen cmedia eine Kurznachricht senden cmedia zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen anzeigen
Seiten (1): (1)
vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 255 Gäste online. Neuester Benutzer: AS-Systeme
Registrierte Benutzer online: zimede
aktive Themen der letzten 48 Stunden - Top-User
0
0

www.ClickEXE.de © 2021
Seite in 0.50222 sec generiert