www.ClickEXE.de Click.EXE - In 5 Minuten zum eigenen Programm!
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
30769 Posts & 5476 Themen in 33 Foren
Benutzername/Passwort:
  Login speichern
Forenübersicht » Click.EXE - Die Plugins » Kompressions-PlugIn » Sprungmarke Kompression_Aktuelle_Datei

vorheriges Thema   nächstes Thema
6 Posts in diesem Thema (offen)
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Siebald ist offline Siebald  
Sprungmarke Kompression_Aktuelle_Datei
231 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
Hallo Clickexe-Fans,
mein angehängtes kleine Script funktioniert nicht richtig. Kann es sein, daß die Sprungmarke Kompression_Aktuelle_Datei nicht richtig funktioniert?

Vielen Dank im voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Frank


*** >>Region_Beginn: Super Squeeze
Anzeigefenster 'Super Squeeze Made by Siebald' (zentriert, ID='Hauptfenster')
Anzeige-Element Button: 'Packen' (ID='Quelldateien_Packen', Zielfenster-ID: 'Hauptfenster')
Anzeige-Element Button: 'Entpacken' (ID='Quelldateien_Entpacken', Zielfenster-ID: 'Hauptfenster')
Anzeige-Element Button: 'EXE erzeugen' (ID='EXE_erzeugen', Zielfenster-ID: 'Hauptfenster')
Anzeige-Liste (ID='Auswahl', Zielfenster-ID='Hauptfenster')
Warte endlos...
*** >>Region_Ende: Super Squeeze

:: Anzeige(Hauptfenster)_Element(Quelldateien_Packen)_Klick
Datei wählen 'Wählen Sie die zu packenden Dateien aus' in [Packquelldateien] (Vorgabe='*.*', Mehrfachauswahl)
Datei wählen in [Zieldatei] (Für Speichern, Typ(en)='*.zip')
Eingabe "Optionale Eingabe eines Paßwortes" in [Paßwort] (Überschrift 'Optionale Eingabe eines Paßwortes')
Kompression '< Packe Daten in ein ZIP Archiv >' -
Zurück




:: Kompression_Aktuelle_Datei
>>...usw...<<
cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)
Hierfür benötigte Erweiterungen: Kompression
Erstellt mit cX2Web - cX4 WebExport V3 (23 Skriptzeilen, cX Premium 4.0.3.3)

Beitrag vom 25.08.2009 - 13:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Siebald suchen Siebald`s Profil ansehen Siebald eine E-Mail senden Siebald eine Kurznachricht senden Siebald zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Cool Monkey ist offline Cool Monkey  
click.EXE Team
658 Beiträge - click.EXE - Meister
Hallo Frank!
Das Problem kann ich irgendwie nicht nachvollziehen, bei mir läuft das Skript einwandfrei.
Könntest Du eventuell etwas genauer schildern was nicht richtig funktioniert.
Ich habe zum Testen unter der Sprungmarke „Kompression_Aktuelle_Datei“
direkt unter der Statusanzeige den Befehl Exklusiv warten 1 sec hinzugefügt.
Und danach die Kompression mit BMP Dateien getestet.
Möglicherweise wunderst du dich dass die obere Anzeige meistens 100 % anzeigt.
Dies liegt daran das Du eventuell kleine Dateien komprimierst.
Verwendest du stattdessen größere Dateien oder baust einen Wartebefehl bei der Statusaktualisierung ein.
Wirst du feststellen dass der Dateistatus durchaus funktioniert.
(Ich weiß du meinst die Sprungmarke aber eventuell besteht da ein Zusammenhang).

Testablauf:
Programmstart
Nach Klick auf packen
Habe ich einige BMP Dateien ausgewählt
und danach die Datei angegeben
Eventuell auch noch ein Passwort.
Sobald der Kompressionsvorgang gestartet wurde fängt die obere Statusanzeige an bis 100 % zu zählen
ebenso wird die aktuelle Datei angezeigt…..
Nun habe ich zwar festgestellt das sobald die 100 % erreicht sind der gerade bearbeitete Dateiname zum Schluss
noch einmal auf blinkt. Dies geschieht bei normaler Verwendung so schnell dass es eigentlich gar nicht auffallen dürfte.
Dennoch werde ich diesen kleinen Schönheitsfehler in der nächsten Version die in Arbeit ist korrigieren.
….. Nachdem also die erste Datei bis 100 % hoch gezählt hat wird die Gesamtstatus anzeige aktualisiert.
Dieser Vorgang wiederholt sich bis alle Dateien komprimiert worden.
Gruß Markus
Beitrag vom 25.08.2009 - 18:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cool Monkey suchen Cool Monkey`s Profil ansehen Cool Monkey eine Kurznachricht senden Cool Monkey`s Homepage besuchen Cool Monkey zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Siebald ist offline Siebald  
231 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
Hallo Markus,
leider kann ich Dir erst jetzt antworten, da ich auf Dienstreise war.
Das Problem stellt sich bei mir wie folgt dar. Die Statusanzeige verschwindet nicht nachdem die 100% erreicht sind. Das Programm bleibt also mit angezeigter Statusanzeige stehen. Nur durch Drücken auf Abbruch verschwindet die Statusanzeige.
Auch das Einfügen von exklusivem warten hinter dem Statusbefehl bringt nichts. Es sieht so aus, als wenn das Programm nicht mehr den Rücksprung von der Sprungmarke Kompression_Aktuelle_Datei schafft. Ich habe auch den Eindruck, daß diese Sprungmarke auch bei nur einer Datei zum Komprimieren mehrmals angesprungen wird.

Vielen Dank im voraus.

Gruß Frank


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von Siebald am 31.08.2009 - 06:47.
Beitrag vom 31.08.2009 - 06:46
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Siebald suchen Siebald`s Profil ansehen Siebald eine E-Mail senden Siebald eine Kurznachricht senden Siebald zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Brummbaer ist offline Brummbaer  
175 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Ich finde auch das das Skript im Prinzip funktioniert. Beim Komprimieren nur einer Datei entsteht am Statusbalken der Eindruck das nichts passiert, da es in Deinem Skript bei einer Datei nur die Zustände 0% und 100% anzeigt.

Hier mal leicht überarbeitet....


*** >>Region_Beginn: Super Squeeze
Anzeigefenster 'Super Squeeze Made by Siebald' (zentriert, ID='Hauptfenster')
Anzeige-Element Button: 'Packen' (ID='Quelldateien_Packen', Zielfenster-ID: 'Hauptfenster')
Anzeige-Element Button: 'Entpacken' (ID='Quelldateien_Entpacken', Zielfenster-ID: 'Hauptfenster')
Anzeige-Element Button: 'EXE erzeugen' (ID='EXE_erzeugen', Zielfenster-ID: 'Hauptfenster')
Anzeige-Liste (ID='Auswahl', Zielfenster-ID='Hauptfenster')
Warte endlos...
*** >>Region_Ende: Super Squeeze

:: Anzeige(Hauptfenster)_Element(Quelldateien_Packen)_Klick
Datei wählen 'Wählen Sie die zu packenden Dateien aus' in [Packquelldateien] (Vorgabe='*.*', Mehrfachauswahl)
Datei wählen in [Zieldatei] (Für Speichern, Typ(en)='*.zip')
Eingabe "Optionale Eingabe eines Paßwortes" in [Paßwort] (Überschrift 'Optionale Eingabe eines Paßwortes')
Kompression '< Packe Daten in ein ZIP Archiv >' -
Status Fenster entfernen
Zurück




>>...usw...<<
cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)
Hierfür benötigte Erweiterungen: Kompression
Erstellt mit cX2Web - cX4 WebExport V3 (31 Skriptzeilen, cX Premium 4.0.3.3)

Beitrag vom 31.08.2009 - 08:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Brummbaer suchen Brummbaer`s Profil ansehen Brummbaer eine Kurznachricht senden Brummbaer zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Siebald ist offline Siebald  
231 Beiträge - nicht heilbarer cX-Junkie ;o)
Hallo Markus, hallo Brummbaer,
ich habe meinen Fehler gefunden. Ich muß natürlich den Befehl "Status Fenster entfernen" aufrufen, damit das Statusfenster verschwindet. Trotzdem vielen Dank.

Gruß Frank
Beitrag vom 31.08.2009 - 12:22
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Siebald suchen Siebald`s Profil ansehen Siebald eine E-Mail senden Siebald eine Kurznachricht senden Siebald zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Cool Monkey ist offline Cool Monkey  
click.EXE Team
658 Beiträge - click.EXE - Meister
Hallo Brummbaer.
Danke dir für deine Unterstützung.

Hallo Frank.
Das Du die Statusanzeige meinst, darauf bin ich natürlich nicht gekommen.
Sorry aber du hast es ja schon selber bemerkt.
Die Sprungmarke (X _Aktuelle_Datei)
wird natürlich nur aufgerufen wenn eine Datei verarbeitet wird.
Und dies kann je Datei auch mehrfach geschehen.
Also war dein Verdacht, das die Sprungmarke mehrfach aufgerufen wird,
durchaus berechtigt.
Da diese Sprungmarke auch für die Aktualisierung der
Datei und Gesamtstatusanzeige verantwortlich ist.
Und diese werden natürlich parallel zu dem Aktuellen Dateinamen geändert.
Zeigt der Dateistatus also.
0% / 33% / 66% / 99% / 100%
Könnte man davon ausgehen, dass die Sprungmarke 5 x aufgerufen wird.
Dies ist nicht unbedingt korrekt.
Da je Dateiende auch die Gesamtstatusanzeige aktualisiert wird.
Also wird die Sprungmarke in diesem Fall sogar 6 x aufgerufen.
Das ganze kann bei der nächsten Datei schon wieder ganz anders aussehen.
Die Sprungmarke wird also je nach Größe der Datei mehrfach aufgerufen.

PS. Durch diesen Beitrag bin ich auf zwei Schönheitsfehler aufmerksam geworden.
Daher Danke noch mal, hat sich gelohnt. zwinkern

Gruß euch beiden! Markus
Beitrag vom 01.09.2009 - 19:44
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cool Monkey suchen Cool Monkey`s Profil ansehen Cool Monkey eine Kurznachricht senden Cool Monkey`s Homepage besuchen Cool Monkey zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen anzeigen
Seiten (1): (1)
vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade keine registrierte(r) Benutzer und 301 Gäste online. Neuester Benutzer: Grnja
aktive Themen der letzten 48 Stunden - Top-User
0
0

www.ClickEXE.de © 2020
Seite in 0.39244 sec generiert