www.ClickEXE.de Click.EXE - In 5 Minuten zum eigenen Programm!
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
30644 Posts & 5454 Themen in 33 Foren
Benutzername/Passwort:
  Login speichern
Forenübersicht » Click.EXE - Die Plugins » Tabellen-Plugin » Problem in Tabellen rechnen

vorheriges Thema   nächstes Thema
6 Posts in diesem Thema (offen)
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
prinz ist offline prinz  
Problem in Tabellen rechnen
14 Beiträge - Click.EXE Anfänger
Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich habe eine Tabelle wo folgende Spalten sind

Menge , Rabatt , Einzelpreis , Gesamtpreis (abzüglich Rabatt)

Der Inhalt der Gesamtpreiszelle sieht so aus

=[S-1Z+0] * [S-6Z+0] - ([S-1Z+0] * [S-6Z+0]) * ([S-2Z+0] / 100)

Nun hat die Tabelle selbst mehrere Zeilen. Jetzt versuche ich mit einer Schleife alle Zellen (Gesamtpreis mit Rabatt) zusammenzurechnen. Leider bekomme ich den Wert der Zellen nie als Zahl oder als Wert sondern immer als Formel oder als 0 zurück.

Habt ihr eine Idee?
lg
Beitrag vom 13.02.2015 - 21:46
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von prinz suchen prinz`s Profil ansehen prinz eine E-Mail senden prinz eine Kurznachricht senden prinz zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Sarkana ist offline Sarkana  
Themenicon   
click.EXE Team
505 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Wie greifst du denn auf den Inhalt der Zelle zu?
Beitrag vom 16.02.2015 - 18:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Sarkana suchen Sarkana`s Profil ansehen Sarkana eine E-Mail senden Sarkana eine Kurznachricht senden Sarkana zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
FiNCH ist offline FiNCH  
Themenicon    Benötige Skript-Beispiel
195 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Hallo prinz,

da ich solch eine Funktion auch bald in meiner APP einfügen muss,
würde ich mich natürlich sehr über deinen Lösungsansatz freuen,
auch wenn der momentan noch nicht zum gewünschten Ziel führt.

Was, wie ich mir aber sicher bin, nur an einer Kleinigkeit liegen kann.

Du brauchst ja nicht dein komplettes Skript hier zeigen, aber natürlich die Stellen
die wichtig sind um mal kurz per \"cX2Web\" das Ganze zu testen.

Ich tuh mich leider immer etwas schwer damit, wenn jemand nur über sein Problem berichtet,
aber keinen Skripttext zeigt. Da fehlt mir meißt die Vorstellungskraft, sorry.

Ich würde dir echt gerne helfen, da ich ja auch bald in der Richtung etwas schreiben muss,
also genauer gesagt, dreht sich bei mir dann alles um eine \"DB\" & alles was dazu gehört.
Gerade \"Tabellen\" & wie man die am schnellsten auswertet, \"Stapel\" oder \"Bearbeite\",
da kommen noch einige Fragen auf mich zu.

Und da ich schon oft & vorallem viel gelernt habe, wenn ich anderen bei ihren Problemen helfe,
biete ich dir dasselbe an, gerade weil mich das Problem / die Lösung sehr interessiert.

Also entschuldige, dass ich jetzt so einen langen Text geschrieben habe & nicht mal eine Lösung für
dein Problem habe. Würde mich aber freuen, wenn du dich mal meldest oder halt hier dein Skript postest.

MfG

FiNCH
Beitrag vom 20.02.2015 - 10:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von FiNCH suchen FiNCH`s Profil ansehen FiNCH eine E-Mail senden FiNCH eine Kurznachricht senden FiNCH zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
prinz ist offline prinz  
Themenicon    Keiner eine Idee?
14 Beiträge - Click.EXE Anfänger
Keiner eine Idee dazu ?
Beitrag vom 06.06.2015 - 15:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von prinz suchen prinz`s Profil ansehen prinz eine E-Mail senden prinz eine Kurznachricht senden prinz zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Manjast ist offline Manjast  
79 Beiträge - Fortgeschrittener Clicker
Manjast`s alternatives Ego
Hallo Prinz,

es wäre hilfreich für uns wenn du uns einen Skript-Auszug zeigst.
Ich kann so leider auch nur Vermutungen aufstellen:
Bsp.: Eventuell gebinnt dein Zellentext mit einem $. Damit werden die Referenzen aufgelöst, jedoch nicht berechnet. Sprich der Text aus dieser Zelle setzt eine 1 ein, ohne ihn auszuwerten.

Liebe Grüße,
Manuel


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von Manjast am 07.07.2015 - 12:10.
Beitrag vom 07.07.2015 - 12:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Manjast suchen Manjast`s Profil ansehen Manjast eine E-Mail senden Manjast eine Kurznachricht senden Manjast`s Homepage besuchen Manjast zu deinen Freunden hinzufügen Manjast zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
Sarkana ist offline Sarkana  
Themenicon   
click.EXE Team
505 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
... ein Code-Schnipsel wäre wirklich schön gewesen. Ich nutzte das PI bisher nicht und musste mich erstmal einlesen...

Nach der Hilfe lautet die Lösung deines "Problems" [Tabelle.Zelle(S;Z).Wert]

Und das klappt auch, vereinfachtes Beispiel anbei:


Anzeigefenster 'Fenstertitel' (zentriert)
Tabelle ID='T1', (Einpassen, Zeilen='4', Spalten='4', AutoEdit=3)
Setze in [Tabelle(T1).Zeile(1).Text]: 'Menge^T...^TEinzelpreis^TGesamtpreis'
Schleife Ab ([z] von 2 bis 4)
Setze in [Tabelle(T1).Zelle(4;[z]).Text$]: '=[S-3Z+0]*[S-1Z+0]'
Schleife Bis
Anzeige-Element Button: 'Summe' (ID='sum')

Warte endlos...

:: Anzeige_Element(sum)_Klick
Setze in [sum]: '0'
Schleife Ab ([z] von 2 bis 4)
Setze in [sum]: '[Tabelle(T1).Zelle(4;[z]).Wert]' (Addieren, berechnen)
Schleife Bis
Meldung "Die Summe ist: [sum]" (Titel: 'Meldung', Info, OK, Abbrechen)
Zurück

cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)
Hierfür benötigte Erweiterungen: Tabelle
Erstellt mit cX2Web - cX4 WebExport (17 Skriptzeilen, cX 4.0.9.0 Premium)



LG
Sar
Beitrag vom 12.07.2015 - 17:21
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Sarkana suchen Sarkana`s Profil ansehen Sarkana eine E-Mail senden Sarkana eine Kurznachricht senden Sarkana zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen anzeigen
Seiten (1): (1)
vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade keine registrierte(r) Benutzer und 179 Gäste online. Neuester Benutzer: aegidi
aktive Themen der letzten 48 Stunden - Top-User
0
0

www.ClickEXE.de © 2019
Seite in 0.35071 sec generiert