www.ClickEXE.de Click.EXE - In 5 Minuten zum eigenen Programm!
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
30608 Posts & 5448 Themen in 33 Foren
Benutzername/Passwort:
  Login speichern
Forenübersicht » Click.EXE 4.0 » cX4: Fehlermeldungen und Bugreports » Windows 10 - Registry schreiben/auslesen

vorheriges Thema   nächstes Thema
13 Posts in diesem Thema (offen)
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Time2005 ist offline Time2005  
Themenicon    Windows 10 - Registry schreiben/auslesen
164 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Time2005`s alternatives Ego
Hallo liebe cx-Gemeinde lachend

Kann es sein das man die Registry nicht mehr auslesen kann bzw. beschreiben? Ich habs mehrfach versucht aber leider ohne Erfolg.

Vielen Dank schon mal für die Hilfestellung!
Beitrag vom 16.04.2017 - 22:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Time2005 suchen Time2005`s Profil ansehen Time2005 eine E-Mail senden Time2005 eine Kurznachricht senden Time2005`s Homepage besuchen Time2005 zu deinen Freunden hinzufügen Time2005 zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
Dennis ist offline Dennis  
Administrator
460 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Hi,

wo genau möchtest du den lesen bzw. schreiben?

Viele Grüße
Beitrag vom 17.04.2017 - 15:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dennis suchen Dennis`s Profil ansehen Dennis eine E-Mail senden Dennis eine Kurznachricht senden Dennis zu deinen Freunden hinzufügen Dennis zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
Time2005 ist offline Time2005  
164 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Time2005`s alternatives Ego
HKLM, es bleibt dann alles leer bei dem Wert der ausgelesen wird
Beitrag vom 17.04.2017 - 21:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Time2005 suchen Time2005`s Profil ansehen Time2005 eine E-Mail senden Time2005 eine Kurznachricht senden Time2005`s Homepage besuchen Time2005 zu deinen Freunden hinzufügen Time2005 zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
Dennis ist offline Dennis  
Administrator
460 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Da brauchst du definitv Administrator-Rechte... Die bekommt die Anwendung nur, wenn sie auch so gestartet wird: Skript Optionen oder bei EXE: Rechtsklick; Als Admin. ausführen.

Viele Grüße
Beitrag vom 18.04.2017 - 14:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dennis suchen Dennis`s Profil ansehen Dennis eine E-Mail senden Dennis eine Kurznachricht senden Dennis zu deinen Freunden hinzufügen Dennis zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
Time2005 ist offline Time2005  
164 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Time2005`s alternatives Ego
Leider helfen da auch keine Adminrechte, weil ich Clickexe immer mit Adminrechten starte und entsprechend selbst erstellte EXE Dateien können am Ende nicht auf die Registry zugreifen :/
Beitrag vom 19.04.2017 - 00:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Time2005 suchen Time2005`s Profil ansehen Time2005 eine E-Mail senden Time2005 eine Kurznachricht senden Time2005`s Homepage besuchen Time2005 zu deinen Freunden hinzufügen Time2005 zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
PROEXE ist offline PROEXE  
RE: Windows 10 - Registry schreiben/auslesen
185 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Hallo, dachte schon darüber nach was ich falsch mache bei Windows 10....
war nicht so eilig....

So habe ich eine EXE erstellt mit Adminrechte usw... (Ohne Erfolg - Ergebnis vom Auslesen der Reg)


1 Registry lesen 'HLMSOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionWINEVTChannelsTimeBroker: Enabled' (in [IST])
2 Meldung "[IST]" (Titel: 'Meldung', Info, OK, Abbrechen)
3 Beende Skript

cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)
Erstellt mit cX2Web - cX4 WebExport (3 Skriptzeilen, cX 4.0.9.0 Premium)


komisch wird es, wenn ich mit einem PC der mit Micro soft Konto angemeldet ist, da ging es dann schon mal... Letzte MS Update machte auch diese Tür zu denke.. lol !


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von PROEXE am 20.04.2017 - 09:49.
Beitrag vom 20.04.2017 - 09:47
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von PROEXE suchen PROEXE`s Profil ansehen PROEXE eine Kurznachricht senden PROEXE zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Dennis ist offline Dennis  
Administrator
460 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Welchen Wert bekommt ihr denn ausgegeben? "LEER" oder 0?
Beitrag vom 20.04.2017 - 10:49
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dennis suchen Dennis`s Profil ansehen Dennis eine E-Mail senden Dennis eine Kurznachricht senden Dennis zu deinen Freunden hinzufügen Dennis zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
PROEXE ist offline PROEXE  
RE:
185 Beiträge - click.EXE Süchtiger
LEER

d.h. die Meldung ist ohne irgend etwas no Text !
Beitrag vom 20.04.2017 - 21:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von PROEXE suchen PROEXE`s Profil ansehen PROEXE eine Kurznachricht senden PROEXE zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Dennis ist offline Dennis  
Administrator
460 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Aber der Wert exisitert schon?

Wenn ich den Wert erstmal geschrieben habe, taucht er auch entsprechend bei mir auf, wenn ich ihn wieder auslese.

Beachtet bitte auch den Umstand der Architektur-Trennung in der Registry - 32 Bit Programme greifen Standardmäßig auf den WindowsOnWindows 64 Node zu. (WOW64Node)
Beitrag vom 21.04.2017 - 14:15
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dennis suchen Dennis`s Profil ansehen Dennis eine E-Mail senden Dennis eine Kurznachricht senden Dennis zu deinen Freunden hinzufügen Dennis zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
Time2005 ist offline Time2005  
164 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Time2005`s alternatives Ego
Also ich hab jetzt mal ein kurzes Video erstellt um das Problem zu demonstieren...dabei ist der click.EXE 4.0 Editor mit Administratorrechte gestartet worden.
Wer Tipps hat soll sich gerne melden ich verzweifle ein bisschen gerade...

http://cloud.pixx-media.de/index.php/s/rwlsWH82RofAMng
Beitrag vom 22.04.2017 - 15:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Time2005 suchen Time2005`s Profil ansehen Time2005 eine E-Mail senden Time2005 eine Kurznachricht senden Time2005`s Homepage besuchen Time2005 zu deinen Freunden hinzufügen Time2005 zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
Dennis ist offline Dennis  
Administrator
460 Beiträge - Kein-anderes-Hobby-Haber
Du verwendest ja ein 64-Bit OS, Standardmäßig wird auf den WOW64 Zweig zugegriffen.

Was passiert, wenn du im REG-Befehlsdialog auf "Öffnen" drückst?
Beitrag vom 22.04.2017 - 16:46
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dennis suchen Dennis`s Profil ansehen Dennis eine E-Mail senden Dennis eine Kurznachricht senden Dennis zu deinen Freunden hinzufügen Dennis zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
Time2005 ist offline Time2005  
164 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Time2005`s alternatives Ego
Er öffnet mir den Regedit und zeigt mir den Schlüssel an...
Gibts irgendeine Lösung für mein Problem überhaupt??
Beitrag vom 22.04.2017 - 20:49
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Time2005 suchen Time2005`s Profil ansehen Time2005 eine E-Mail senden Time2005 eine Kurznachricht senden Time2005`s Homepage besuchen Time2005 zu deinen Freunden hinzufügen Time2005 zu deiner ICQ-Contact-list hinzufügen zum Anfang der Seite
FiNCH ist offline FiNCH  
Themenicon    Keine Lösung, aber zumindest ein WORKAROUND
195 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Hallo liebe cXLer & hallo Time2005,

ja leider war ich hier im Forum schon eine ganze Weile unglücklich nicht mehr aktiv,
was aber absolut nichts mit click.EXE 4.0 zu tun hat, denn das Programm ist & bleibt my & ist einfach spitze gelangweilt .

Aber nun hatte ich mal wieder etwas Zeit & vorallem Lust & hab mich mit deinem Problem auseinander gesetzt.
Nach kurzer Recherche (Google) stellte ich recht schnell fest, dass du nicht der einzige bist,
der Probleme hat einen Wert aus genau dem Schlüssel (Cryptography) der Registry (regedit) zu lesen.

Vorallem haben die Leute auch in anderen Programmiersprachen das Problem, weshalb ich
deren Lösungsansätze auch leider nicht nachvollziehen konnte, sprich ich hab's nicht verstanden unglücklich .

Also hab ich einfach mal selbst probiert & probiert & meine Vermutung oder eher mein Fazit ist,
dass der Fehler bei ... liegt. Aber 100%ig sicher bin ich mir da auch nicht.

Meine ganzen verschiedenen Versuche hier jetzt im Detail zu erklären, wäre nur ermüdend, vorallem für mich,
weshalb ich dir jetzt eigentlich nur noch eine Lösung ohne click.EXE 4.0 präsentieren kann.

Und zwar könntest du den Schlüssel (Cryptography) bzw. den Eintrag ''MachineGuid'' auch per Eingabeaufforderung
(cmd.exe) & dem Befehl ''REG QUERY'' auslesen & direkt in eine Datei speichern lassen.

Das würde dann z.B. so ''REG QUERY HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Cryptography /v MachineGuid > C:\LeseMachineGuid.txt'' aussehen.

Natürlich ohne Anführungszeichen zwinkern

Ich habe es natürlich auch probiert den Befehl direkt mit ... über ''Starte'' auszuführen,
was ich aber leider unglücklich irgendwie nicht heulend hinbekommen habe.

Wahrscheinlich liegt das aber nur an der falschen Übergabe der Parameter ''/v MachineGuid > C:\Lese...'',
denn ohne die, also einfach nur ''REG QUERY HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Cryptography'' & man bekommt Daten zurück.

Siehe dazu das folgende Mini-Skript :

cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)

Was besonders seltsam war, ich wollte den Befehl ''REG QUERY'' über eine (.bat)-Datei starten, was über den Windows-Explorer von Hand kein Problem war,
aber wenn ich die (.bat)-Datei mit click.EXE 4.0 gestartet habe, hat er zwar wie gewünscht eine (.txt)-Datei erstellt jedoch ohne Inhalt.

Beim Versuch über den Windows-Explorer wurden jedoch alle Daten korrekt in die (.txt)-Datei geschrieben.

Woran das liegt, weiß ich absolut nicht. Hab auch da vieles probiert, auch mit beiden Versionen, also der 32-Bit (x86) & 64-Bit (x64) Version, aber ohne Erfolg heulend



Naja ich hoffe, dass dir mein Workaround hilft. Ist natürlich schade, dass es nicht direkt mit click.EXE 4.0 dem Befehl ''Registry'' geht,
zumindest hab auch ich es nicht hinbekommen, aber mit ''REG QUERY'' samt Parametern & einer Dateiangabe erhälst du ja auch die ''MachineGuid''.
Musst dann halt aber noch kurz die (.txt)-Datei bearbeiten, da dort leider etwas mehr drin steht, als die reine Nummer.

Hier mal der Inhalt von ''LeseMachineGuid.txt'' :

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Cryptography
MachineGuid REG_SZ xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx


Vielleicht kriegst du es ja noch hin, den ''REG QUERY''-Befehl samt Parametern ''/v MachineGuid > C:\Lese...'', per ''Starte'' auszuführen,
ist dann halt nur die Frage, ob am Ende auch etwas in der (.txt)-Datei steht lachend .

Ich drücke dir dafür mal die Daumen & wünsche dir & allen anderen cXLern noch einen schönen Abend, eine erholsame Nacht & vorallem weiterhin viel Spaß mit click.EXE 4.0 .

Ach & Dennis (@ Team) du leistest z.Z. einen 1A Support, bitte immer weiter so

FiNCH
Beitrag vom 24.04.2017 - 22:11
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von FiNCH suchen FiNCH`s Profil ansehen FiNCH eine E-Mail senden FiNCH eine Kurznachricht senden FiNCH zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen anzeigen
Seiten (1): (1)
vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade keine registrierte(r) Benutzer und 141 Gäste online. Neuester Benutzer: MadTom
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
tigerdeutschlan.. (32)
aktive Themen der letzten 48 Stunden - Top-User
0
0

www.ClickEXE.de © 2019
Seite in 0.50005 sec generiert