www.ClickEXE.de Click.EXE - In 5 Minuten zum eigenen Programm!
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
30768 Posts & 5476 Themen in 33 Foren
Benutzername/Passwort:
  Login speichern
Forenübersicht » Click.EXE - für Fortgeschrittene » Formular als Hintergrund drucken

vorheriges Thema   nächstes Thema
4 Posts in diesem Thema (offen)
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
zimede ist offline zimede  
Formular als Hintergrund drucken
9 Beiträge - 2-Tasten-am-Tag-Tipper
Hallo,
ich möchte ein Formular als Hintergrund drucken.
Das Formular liegt als jpeg oder auch bmp im A4-Format als Datei vor.
mit:
Zeichne auf Drucker: (Bild: im Verhältnis, zentriert, 'Test.bmp', Druckbeginn)
wird die Datei in sehr starker Vergrößerung gedruckt (ca. 1/4 des Formulars auf einer Seite)

Was mache ich falsch ?
Beitrag vom 07.10.2020 - 16:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von zimede suchen zimede`s Profil ansehen zimede eine E-Mail senden zimede eine Kurznachricht senden zimede zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
FiNCH ist offline FiNCH  
213 Beiträge - click.EXE Süchtiger

N'Abend zimede,


ich hab in puncto cX & Drucken leider unglücklich noch gar keine Erfahrungen sammeln können,
aber ich hab mir gerade mal den Zeichne-Befehl & den Platzhalter [Drucker.X] angeschaut & spekuliere nun darauf,
dass es an der Größe des Bildes (DIN-A4-Formular) liegt, dass du da drucken möchtest.

Hast du dein Bild denn schon mal ohne cX ausgedruckt, also ganz normal im Explorer oder halt
mit mspaint & wurde es dir dort dann korrekt ausgedruckt oder musstest du es extra anpassen ?

Du kannst ja sonst mal im Zeichne-Befehl die Angabe(n) Breite & Höhe nutzen & dort z.B. erstmal 100% angeben,
danach vielleicht mal 50% oder anstatt einer prozentualen Angabe, einfach mal mit Millimetern (mm) arbeiten.

So würde ich die Sache angehen & mehr fällt mir gerade auch leider nicht ein unglücklich lieber zimede.

Ich hoffe wirklich, dass du eine Lösung findest & sie dann auch später mit mir teilst.
Bin nämlich echt gespannt, was am Ende der Kasus knaktus war.

Übrigens bin ich gerade selbst wieder voll in die cX-Welt eingetaucht & das nach einer wirklich langen Abstinenz.
Hatte eigentlich nur eine simple Idee im Kopf & wollte dann herausfinden, ob ich die mit cX umgesetzt kriege & nun
sitze ich da schon mehr als 2 Wochen dran & ein Ende ist leider auch noch nicht in Sicht, aber genug gequatscht.

Hab noch einen schönen Abend zimedi & vorallem bleib gesund & munter,
auch wenn du mal nicht weiterkommst, am Ende war der Weg dein Ziel zwinkern


Liebe Grüße

FiNCH

Beitrag vom 07.10.2020 - 18:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von FiNCH suchen FiNCH`s Profil ansehen FiNCH eine E-Mail senden FiNCH eine Kurznachricht senden FiNCH zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
PROEXE ist offline PROEXE  
RE: Formular als Hintergrund drucken
206 Beiträge - click.EXE Süchtiger
Zitat
Original geschrieben von zimede

Hallo,
ich möchte ein Formular als Hintergrund drucken.
Das Formular liegt als jpeg oder auch bmp im A4-Format als Datei vor.
mit:
Zeichne auf Drucker: (Bild: im Verhältnis, zentriert, 'Test.bmp', Druckbeginn)
wird die Datei in sehr starker Vergrößerung gedruckt (ca. 1/4 des Formulars auf einer Seite)

Was mache ich falsch ?



Hello.....

gehe mal nach MS-Paint erstelle dir eine Datei die 21 Breit und 29cm hoch ist.
Mache am Rand der Datei ein rotes kästchen welches fast DIN A4 ausfüllt.

Lade die Datei dann mit folgendem Skript.

Drucke ggf in PDF Drucker um Papier zu sparen!

Ich habe die Pixel /4 geteilt durch 4 gemacht siehe Skript da musst bissel rumspielen mit den Werten...
Wenn ich es drucke Habe ich ein DIN A4 Papier mit Roten Rahmen.....
Kannst natürlich auch Deine Datei wählen...zwinkern


9 Datei wählen in [Datei] (kein Abbruch)
10
11 *** wähle pdf Drucker damit sparste Tinte und Papier !!!
12 Druckausgabe "" (Druckerauswahl)
13
14 Zeichne auf Drucker: (Bild: im Verhältnis, zentriert, '[Datei]', Druckbeginn)
15
16 Beende Skript
17

cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)
Erstellt mit cX2Web - cX4 WebExport (9 Skriptzeilen, cX 4.0.9.0 Premium)



Nachtrag:

mit den negativ Werten zB- X -3 Y - 5 kannst den Druck direkt am Rand anfangen zb... Werte selbst bitte testen.


14 Zeichne auf Drucker: (Bild: im Verhältnis, zentriert, '[Datei]', Druckbeginn, negative Koord. OK)

cX2Web-Code: (einfach anklicken, kopieren und in ... einfügen)
Erstellt mit cX2Web - cX4 WebExport (1 Skriptzeile, cX 4.0.9.0 Premium)



Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von PROEXE am 08.10.2020 - 11:24.
Beitrag vom 08.10.2020 - 11:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von PROEXE suchen PROEXE`s Profil ansehen PROEXE eine Kurznachricht senden PROEXE zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
zimede ist offline zimede  
Danke
9 Beiträge - 2-Tasten-am-Tag-Tipper
Danke @FiNCH und @PROEXE für eure Tipps.
Die Idee mit der Skalierung und den negativen Koordinaten war toll.
Alles läuft nun wie ich es mir gedacht habe.

Danke
Beitrag vom 09.10.2020 - 15:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von zimede suchen zimede`s Profil ansehen zimede eine E-Mail senden zimede eine Kurznachricht senden zimede zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen anzeigen
Seiten (1): (1)
vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade keine registrierte(r) Benutzer und 205 Gäste online. Neuester Benutzer: Grnja
aktive Themen der letzten 48 Stunden - Top-User
0
0

www.ClickEXE.de © 2020
Seite in 0.31825 sec generiert